Schließen

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Broadridge nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte, ggf. jedoch an unsere Muttergesellschaft Broadridge Financial Inc. mit Sitz in den USA weitergegeben.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist Andreas Günther, Broadridge (Deutschland) GmbH, Mainzer Landstraße 211, 60329 Frankfurt. Unseren Datenschutzbeauftragten - CTM-COM GmbH, In den Leppsteinswiesen 14, 64380 Roßdorf - erreichen Sie unter datenschutz@ctm-com.de oder unter 06154 - 57605-111.

Beim Besuch unserer Website – ohne Anmeldung und Eingabe von Daten – werden keine persönlichen Daten aufgezeichnet. Unsere Serverlogs erfassen lediglich die zur Verbindungsaufnahme erforderlichen Informationen wie: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Zusätzlich werden die IP-Adressen der anfragenden Rechner protokolliert. Diese Daten werden statistisch ausgewertet, um die technische und inhaltliche Qualität unseres Internetauftritts zu optimieren.

Bei einer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über das Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren.

Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie uns nicht anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

Transiente Cookies - Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen

Persistente Cookies - Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

Weitere Funktionen und Angebote unserer Website

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten.

Die Verarbeitung Ihrer Daten findet gegebenenfalls auch durch andere Abteilungen und Firmen innerhalb der Broadridge Unternehmensgruppe statt. Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung auch externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

Erhebung personenbezogener Daten beim Ausfüllen eines Kontaktformulars

Senden Sie ein ausgefülltes Kontaktformular über diese Webseite an Broadridge, werden weitere Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert. Nachfolgende Angaben beziehen sich ausschließlich auf das Kontaktformular und dienen als Aufklärung in die Datenverwendung gem. Art. 13 DSGVO.

Zweck der Erhebung, Verarbeitung bzw. Nutzung der übermittelten Daten ist die gezielte Kontaktaufnahme mit ihnen. Die Felder Name, E-Mail Adresse und Firma sind Pflichtfelder. Des Weiteren und abhängig davon welche Felder von Ihnen ausgefüllt wurden, können geschäftliche Telefonnummer, Position innerhalb Ihres Unternehmens und Land zu den Datenkategorien gehören.

Ihre Daten werden an die Broadridge Inc., mit Sitz in den Vereinigten Staaten von Amerika, übermittelt und dort gespeichert. Ihre Daten können dann an den Verkauf in den USA oder in Ihrer Region weitergegeben werden.

Ihre Daten werden für eine weitere Kontaktaufnahme gespeichert. Sie können der Speicherung jedoch jederzeit widersprechen“. Senden Sie hierzu bitte einfach eine E-Mail an privacy@broadridge.com.

Die zuständige Datenschutz-Aufsichtsbehörde ist

Der hessische Landesdatenschutzbeauftragte
Gustav-Stresemann-Ring 1
65189 Wiesbaden
Tel.: +49 (0)611 1408 0

Der Datenschutzbeauftragte der Broadridge (Deutschland) GmbH ist

CTM-COM GmbH
In den Leppsteinwiesen 14
64380 Roßdorf
Tel.: 06154 57605111
E-Mail: privacy@broadridge.com

Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: privacy@broadridge.com

Datenschutzerklärungen für Analysetools

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Hierzu kann Google die so gewonnen Informationen auch mit anderen, bereits verfügbaren Daten kombinieren. Weitere Informationen zur Verwendung der Daten finden Sie unter folgendem Link: www.google.com/policies/privacy/partners/

Einsatz von Adobe Web Analytics

Diese Webseite benutzt Adobe Web Analystics, das eine ähnliche Funktionalität wie das zuvor genannten Google Analytics bereitstellt. Weitere Informationen zu den Adobe Analytics Produkten finden Sie auf den Datenschutzseiten von Adobe unter: http://www.adobe.com/privacy/marketing-cloud.html

Einsatz von Demandbase

Broadridge stellt Demandbase die IP Adressen von Website Besuchern aus den Server Logs zur Verfügung. Auf Basis einer Firmen IP Datenbank stellt Demandbase’s Web Analytics dann Informationen über unter Anderem Industrie, Größe, Standort und Umsatz der Firma des Website Besuchers zur Verfügung.

Wenn Sie Fragen oder Anliegen in Bezug auf diese Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns unter privacy@broadridge.com.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 24 May 2018 aktualisiert